Erb Christoph

Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Dreiklang:

Seit Oktober 2006 an der Musikschule; 
unterrichtet die Fächer Bariton, Eufonium, Posaune, Tenorhorn und Tuba,
sowie an der Bischof-Ulrich-Schule in Illertissen die Bläserklasse,
Seit Mitte 2017 kommissarischer Schulleiter...

Musikalische Ausbildung:

Vom 8. bis 16. Lebensjahr Posaune und Blockflöte an der städt. Musikschule Neu-Ulm.

Studium:

1980 bis 1986 Posaunen-Studium am Leopold-Mozart -Konservatorium der Stadt Augsburg, 
sowie extern Blockflöte bei Prof. Hartmut Strebel (von der Musikhochschule Stuttgart).

Erwähnenswertes:

Unterrichtstätigkeit an diversen Musikschulen, u.a. in Ehingen und Biberach.

Weiteres mus. Engagement:

Dirigententätigkeit bei verschiedenen Musikvereinen / Leiter des Blasorchesters des Ehinger Musiksommers
Dozent bei verschiedenen Lehrgängen (Blasmusikverband) / Produktion von verschiedenen Musicals / Mitglied beim Blasorchester Südwind / 25 Jahre Mitglied beim Süddeutschen Blechbläserensemble / Aushilfstätigkeiten in verschiedenen Orchestern (u.a. in Ulm, Augsburg und Frankfurt)
Jurorentätigkeit beim Allgäu Schwäbischen Musikbund (ASM)